Mountainspace II (4.07.20)

Am 4.7.2020 hat unser Birthday Open Air stattgefunden .Daher ich 50 Jahre alt wurde und Fäbä 41 Jahre alt ,

haben wir uns entschlossen eine kleine Private B-Day Party zu veranstalten .


Die vorbereitungen begangen am Samstag Morgen um 11:00 Uhr , alles lief wie am schnürchen. Um 14:30 

Begann eine 1/2h früher das Intro von Pleash , dezent und ruhig . 


Die Anlage eine Void 5KW klang einfach herrlich , Druck und Klangvoll , ein wirkliches Träumchen .


Zwischenzeitlich habe ich unsere Gäste mit dem shuttel Bus zur Location befördert.



Danach gab IGNIS (Fäbä) ein herrliches set mit oldschool Goa ab .


Pünktlich auf 19:30 hab ichs dan geschafft , Termingerecht beim Mischpult zu sein , und war erleichtert 

mal ganz gedigen zu Sounden.


19:30 Startete ich (Suhka) , mein Set , auch oldschool Goa , ElectricUniverse , Talamasca , Mind Sense 

Serenity Flux, Planum , erbebte die Void Anlage , Die Zeit verflog ohne das ich es bemerkte , es war einfach herrlich auf dieser Anlage zu Sounden . Das letzte Stück war von Talamasca Blade Runner 


Nach meinem set , hab ich wieder weiter Gäste zur Location befördert ....



21:30 Startete Lockvogel (Simon) sein herrliches unvergessliches Set , er verzückte mit seinem Old School Psy Goa unsere Gäste .


Um 24:00 Uhr beendete ich mein shuttelbusfahrten, daher auch alle Gäste vor Ort waren , und ich konnte die Party in vollen zügen geniessen , 


Danach war Doctor Who an der Reihe mit oldschool progi Shiva Chandra , und etliche legendäre Tracks.

Ein unvergessliches herrliches set , das so richtig geknallt hat 



2:30 Begann Ganja sein Set . Ganja ist ein unglaublicher routiner , auch bei ihm ein unvergessliches Set .Er ging ab wie ein zäpfchen . Echt mega mega .



4:30 Begann dann Argetorix sein Set zu spielen , und gleich Live , ein herrliches Klangvolles set , Argetorix hatte sichtlich freude am Publikum und stand dan auch ab und zu bei den Tanzenden Gäste und feuerte die Gäste noch zusätzlich an 


um 6:00 Begannen Baraka Blanka und Arunarush , auch dieses set war herrlic und sehr sehr Klangvoll , absolut der Hammer . Die zwei hatten sichtlich viel spass beim auflegen . Ich habe zeitweise ihr set von oben herab beobachtet , es war einfach herrlich , bei Tagesanbruch ihren sound , zuhören zu können in einer grossen Perspektive , absolut Genial 


Leider hab ich kurz nach 6:00 Uhr mitbekommen das unten im Tal die Barriere demoliert wurde , das war dan halt nicht so Toll , und ich persöhnlich den Schluss unserer Party nicht mehr so genissen konnte .........


Um 8.30 beendeten wir dan halt unser getöse , war mir dan halt lieber um nicht noch mehr Ärger zu kriegen.

Es ging dann auch nicht lange und Die Gemeinde hat sich bei mir gemeldet , ich habe dan der Gemeinde versichert das Ich/Wir den Schaden berappen werden . Das haben dann auch unsere letzten Gäste mitbekommen , und haben gespendet , Wauw . Das war der absolute Hammer , es kam genug Geld , damit wir die Barriere bezahlen konnten und einen kleinen Teil noch an den Fixkosten abziehen konnten.


Ende Gut alles Gut , in Ruhe haben wir dann noch aufgeräumt , und den Platz dem Vermiter wieder übergeben.


Ich möchte mich noch bei allen bedanken die mitgeholfen haben das ganze zu realiesieren . Das war echt Top leistung von allen . 


Bom Shankar Suhka 









  Partyplatz von oben 

Die herrliche VOID 5 KW PA

Suhka & Ignis das Birthday Duo 

Am Sonntag Morgen

Pleash & Ignis 

Hitechgnömli & Fränzi 

Argetorix im Element

Wir hatten 2 Personen die das erste mal an einer GOA Party waren , Sie waren hell begeistert , was mich wiederum sehr erfreute

Sicht vom DJ-Pult

Arunarush & Barakablanka genossen es auch zu tanzen

Aleah & Nora , unsere jüngsten Gäste 

PC , um den Beamer zu steuern 

Ignis at Work 

Argetorix at Work

Argetorix & Arunarush

Unser Generator

Ronni beim aufstellen   (Doktor Who)

Die Barriere die demoliert wurde .

Kostenpunkt 600 Fr. 

In diesem Sinne 




Bom Shankar 


Suhka & Bass-Box